© Waldkindergarten im Brandholz e.V. 2017 In unserem Waldkindergarten möchten wir den Kindern das Gefühl geben, dass sie einzigartig und so, wie sie sind, willkommen und wichtig sind. Sie sollen lernen, ihre Bedürfnisse wahrzunehmen und diese mit der Gemein- schaft abzustimmen. Unsere Waldkinder werden ganzjährig und bei jeder Witterung im Freien betreut. Sie erleben den Rhythmus der Jahreszeiten und die Veränderungen in der Pflanzen- und Tierwelt mit allen Sinnen. Schutz finden Sie in unserem beheizten Bauwagen. Wir erkunden regelmäßig andere schöne Plätze im Wald z.B. den Buchen- oder Adlerhorstplatz. In unserem Tagesablauf finden sich viele Rituale, die den Kindern Sicherheit und Geborgenheit vermitteln. Dazu zählen der Morgenkreis im Astsofa, die Wan- derung, das Händewaschen vor dem gemeinsamen Vesper und der Abschluss- kreis mit Liedern. Neben dem Freispiel haben die Kinder viele Möglichkeiten kreativ zu sein. Wir tonen, schnitzen, malen und basteln. Für unsere Vorschulkinder bieten wir zusätzliche Projektarbeiten an. Die Betreuung der Kinder (3 bis 7 Jahre) findet täglich von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr statt.